Stories_BE2_16-9_Ras_Wei_sRGB.jpg

Assistenz der Regionalleitung (m/w/d)

Einsatzort(e)
Arbeitszeit
  • Vollzeit
Eintrittsdatum
nach Vereinbarung

Nicht irgendein Job.

Mensch sein. Als Patient und Mitarbeiter beim Pionier in der Dialyseversorgung.

Sie unterstützen die Regionalleitung zuverlässig und professionell im Tagesgeschäft sowie bei Projekten und Sonderaufgaben und übernehmen die allgemeine Büro- und Sekretariatsorganisation. Darüber hinaus erstellen Sie selbstständig Präsentations- und Konzeptunterlagen. Zusätzlich unterstützen Sie fachlich die regionalen Personal- und Controllingfunktionen.
  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium als Bachelor in der Fachrichtung Gesundheitsmanagement oder Betriebswirtschaft und haben idealerweise bereits erste Erfahrungen in der Projektarbeit.
  • Sie bringen ausgeprägte konzeptionelle und analytische Stärken gepaart mit einer schnellen Auffassungsgabe sowie einer guten Team- und Kommunikationsfähigkeit mit.
  • Sie arbeiten strukturiert, eigenverantwortlich und lösungsorientiert.
  • Sie sind sicher im Umgang mit Microsoft Office und dem Internet.
  • Sie bringen die Bereitschaft und das Interesse an der fachlichen Weiterentwicklung mit.
  • Freuen Sie sich auf einen hauseigenen Tarifvertrag mit 38,5 Stunden pro Woche bei einem kompetenten, bundesweiten Arbeitgeber.
  • Profitieren Sie von umfangreichen Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge.
  • Meistern Sie eine anspruchsvolle, selbstständige und abwechslungsreiche berufliche Herausforderung mit vielen sinnvollen Aufgaben.
  • Unterstützung bei Ihrer fachlichen Weiterentwicklung.
  • Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns besonders willkommen.
  • Einsatzort Bochum, Cruismannstraße für die Region Nord / West.

Verwaltung im KfH: Das erwartet Sie

Bei uns ist der Patient Mensch und nicht nur Kostenfaktor. Ich setze mich dafür ein, dass Ärzte und Pflegekräfte das erlebbar machen können.

 
Ihre Ansprechpartnerin
Ansprechpartner/in
Frau Isabella Calabrese Region Mitte / West
Telefon06102/359-327
Ihre Bewerbung

Nutzen Sie bevorzugt unsere Möglichkeit der Online-Bewerbung - alternativ bewerben Sie sich bitte schriftlich.

Postalische Bewerbungen
KfH Kuratorium für Dialyse und
Nierentransplantation e.V.
KfH-Zentrale
Martin-Behaim-Straße 20
63263 Neu-Isenburg