Stories_BE2_16-9_Za_Ve_sRGB.jpg

Gesundheits- und Krankenpfleger oder Medizinische Fachangestellte in der Dialyse (m/w/d)

Einsatzort(e)
Arbeitszeit
  • Vollzeit
  • Teilzeit
Eintrittsdatum
nach Vereinbarung

Nicht irgendein Job.

Im Einsatz für Patienten neue berufliche Herausforderungen annehmen.

Sie sind kompetenter Ansprechpartner und betreuen unsere Patienten während ihrer Dialysebehandlung im flexiblen Schichtdienst – von der Vorbereitung des Behandlungsplatzes über die Punktion bis zur Dokumentation der erreichten Werte. Ferner übernehmen Sie wichtige administrative Tätigkeiten wie Systempflege und das Vorbereiten des Dialyseregimes.
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Medizinische Fachangestellte (m/w/d).
  • Sie sind hochmotiviert und fachlich kompetent.
  • Sie arbeiten gewissenhaft, sind flexibel und belastbar.
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Sozialkompetenz.
  • Sie meistern Herausforderungen mit Teamfähigkeit und persönlichem Engagement.
  • Bleiben Sie durch unterschiedlichste Teilzeitmodelle im Hinblick auf familiengerechte Arbeitszeiten flexibel.
  • Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung entsprechend unserem Haustarifvertrag mit variabler Komponente und umfangreichen Sozialleistungen.
  • Ein zusätzliches 13. Gehalt als Weihnachtsgeld
  • Profitieren Sie von einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung und der Möglichkeit einer bezuschussten Altersversorgung durch Gehaltsumwandlung.
  • Genießen Sie mehr Zeit für sich am Wochenende – der Sonntag ist arbeitsfrei.
  • Unterstützung in allen Lebenslagen inkl. Familienservice durch eine externe Mitarbeiterberatung.
  • Profitieren Sie von einem Prämiensystem bei der Anwerbung von neuen Mitarbeiter*innen.
  • Unterstützung bei einem für die Arbeitsaufnahme notwendigen Umzug.
  • Ein von der Berufsgenossenschaft ausgezeichneter Arbeitsschutz.
  • Vielfältige Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung wie z.B. Firmenfitness und Dienstradleasing.
  • Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns besonders willkommen.

Wir sind ein großes ambulantes Dialysezentrum des KfH mit angeschlossener nephrologischer Facharztpraxis im Herzen des lebhaften multikulturellen Kiez Berlin-Neukölln. In unserem großzügigen neuen und hellen Zentrum betreuen wir seit über 40 Jahren Dialysepatienten mit Hämodialyse und Peritonealdialyse, Patienten mit allen Stadien einer fortgeschrittenen Nierenerkrankung und nach Nierentransplantation. Wir sind ein großes, freundliches Team mit guter, kollegialer Arbeitsatmosphäre. Fachkompetenz, Hygiene und Qualitätssicherung sind uns sehr wichtig. Eine respektvolle und einfühlsame Betreuung unsrer Patienten liegt uns besonders am Herzen! Wir arbeiten in einem flexiblen 2-Schichtdienst (kein Nachtdienst, sonntags frei.) Wir sind sehr gut mit Bus und U-Bahn (Boddinstraße, U8) erreichbar, selbst ein Auto findet bei uns immer einen kostenlosen Parkplatz.

Ihre Aufgabe bei uns besteht in der Grund- und Behandlungspflege unserer Dialysepatienten mit Shuntpunktion, An- und Abschluss nach gestaffelten Zeiten, regelmäßige Kontrolle des Behandlungsablaufs und der Vitalparameter. Sie dokumentieren die Dialyseparameter und sichern die Pflege und Hygienequalität. Sie beteiligen sich an den regelmäßigen Fortbildungen. Ihre Berufserfahrung in der Dialyse ist uns willkommen, ist aber keine Voraussetzung. Unser erfahrenes Team wird Sie kompetent, ruhig und strukturiert einarbeiten.


Pflege im KfH: Das erwartet Sie

Es sind die Menschen, die meinen Beruf besonders machen. Fürsorge und Mitgefühl machen mich und den Job aus.

 
Ihr Ansprechpartner
Ansprechpartner/in
Herr Werner Griebel
Telefon030 620005-0
Ihre Bewerbung

Nutzen Sie bevorzugt unsere Möglichkeit der Online-Bewerbung - alternativ bewerben Sie sich bitte schriftlich.

Postalische Bewerbungen
KfH Kuratorium für Dialyse und
Nierentransplantation e.V.
KfH-Nierenzentrum
Rollbergstr. 60
12053 Berlin