Stories_BE2_16-9_Za_Ve_sRGB.jpg

Leitende Pflegekraft (m/w/d)

Einsatzort(e)
Arbeitszeit
  • Vollzeit
Eintrittsdatum
01. November 2021

oder ggf. später

Nicht irgendein Job.

Im Einsatz für Patienten neue berufliche Herausforderungen annehmen.

Sie organisieren und steuern Pflegeabläufe in zielorientierter Zusammenarbeit mit der Zentrumsleitung. Zudem übernehmen Sie die Planung der Personaleinsätze sowie die Führung und fachliche Anleitung Ihres Teams. Sie betreuen chronisch nierenkranke Menschen, übernehmen wichtige Aufgaben im Kontext der Dialyse und beurteilen den Allgemeinzustand unserer Patienten. Mit Ihrem Engagement setzen Sie sich dafür ein, das Leben nierenkranker Patienten lebenswert zu machen.
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege.
  • Sie bringen mehrjährige Dialyseerfahrung mit.
  • Sie besitzen bereits Erfahrung im Personalführungsbereich.
  • Sie sind versiert im Umgang mit MS Office, E-Mail und Internet.
  • Sie verfügen über ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten.
  • Sie sind verantwortungsbewusst, flexibel, einsatzbereit und sorgfältig.
  • Sie meistern Herausforderungen mit organisatorischem Geschick und Durchsetzungsvermögen.
  • Freuen Sie sich auf einen hauseigenen Tarifvertrag mit 38,5 Stunden pro Woche bei einem kompetenten, bundesweiten Arbeitgeber.
  • Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung mit variabler Komponente und profitieren Sie von umfangreichen Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge.
  • Gewinnen Sie schnell Sicherheit durch eine strukturierte Einarbeitung von Anfang an.
  • Genießen Sie mehr Zeit für sich – mit einer 5-Tage-Woche ohne Sonntagsdienst.
  • Nutzen Sie ein Vielzahl an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, u. a. durch unser eigenes KfH-Bildungszentrum.
  • Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns besonders willkommen.
  • Die Barockstadt Fulda in der Mitte Deutschlands hat eine familienfreundliche Infrastruktur und liegt in einer kulturell und landschaftlich reizvollen Region am Fuße der Rhön.
  • Das KfH-Nierenzentrum Fulda verfügt über einen großen Anteil an Heimdialyse-Patienten (Peritoneal- und Heimhämodialyse).
  • Der Zentrums-Neubau mit 48 Dialyseplätzen und sehr guten Isolationsmöglichkeiten ist exzellent organisatorisch strukturiert.
  • Es besteht eine enge Kooperation mit dem Klinikum Fulda, Medizinische Klinik III, einer zertifizierten nephrologischen Schwerpunktklinik mit Transplantationszentrum und der Gefäßchirurgischen Klinik mit Shunt-Referenzzentrum.

Pflege im KfH: Das erwartet Sie

Es sind die Menschen, die meinen Beruf besonders machen. Fürsorge und Mitgefühl machen mich und den Job aus.

 
Ihre Ansprechpartnerin
Ansprechpartner/in
Frau Margit Titze
Telefon0661 25043-0
Ihre Bewerbung

Nutzen Sie bevorzugt unsere Möglichkeit der Online-Bewerbung - alternativ bewerben Sie sich bitte schriftlich.

Postalische Bewerbungen
KfH Kuratorium für Dialyse und
Nierentransplantation e.V.
KfH-Nierenzentrum
Otfrid-von-Weißenburg-Str. 7
36043 Fulda
QR-Code zu dieser Stellenanzeige

https://jobs.kfh.de/de/stellenangebot/leitende-pflegekraft-mwd-fulda-1461/0/
URL und QR-Code bitte immer testen!