PSA_1920x600px_BE1_RaRGB.jpg

„Meine Lebensqualität steht hier im Mittelpunkt – neben der Dialyse kann ich sogar arbeiten gehen und mein Leben genießen.“

Nicht irgendein Job.

Mensch sein. Als Patient und Mitarbeiter beim Pionier in der Dialyseversorgung.

Im KfH arbeiten verschiedene Berufsgruppen Hand in Hand in einem bundesweiten Netzwerk tagtäglich zusammen, um den Patienten eine umfassende Versorgung bieten zu können. Die meisten unserer Mitarbeiter sind Pflegekräfte oder Ärzte, viele arbeiten in der Verwaltung, der Technik oder der Logistik, wieder andere sind im psychosozialen Dienst oder der Sozialberatung tätig. So unterschiedlich unsere Berufe auch sein mögen, eint uns doch eine gemeinsame Berufung: Wir setzen uns dafür ein, das Leben nierenkranker Patienten lebenswert zu machen.

Mitarbeiter in der Verwaltung (m/w/d)

Sinnstiftende Aufgaben
Zu ihren Aufgaben zählen die administrative Unterstützung der Betriebsstättenleitung als Schnittstelle zwischen Verwaltungsleitung, Pflegeleitung und Ärztlicher Leitung. Weiter bearbeiten Sie die tägliche Post und Korrespondenz und prüfen Eingangsrechnungen. Neben den administrativen Aufgaben des Tagesgeschäfts sind Sie verantwortlich für das Beschaffungsmanagement und die Organisation der Patientenfahrdienste.
Darum passen Sie zu uns
  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Sekretär/in, Bürokaufmann/-frau oder eine vergleichbare Qualifikation und können bereits auf eine mehrjährige Berufserfahrung zurück blicken.
  • Sie verfügen über Sicherheit im Umgang mit MS-Office und dem Internet.
  • Ihre Arbeitsweise ist geprägt durch gewissenhaftes, lösungsorientiertes und eigenverantwortliches Handeln.
  • Sie besitzen ausgeprägte kommunikative und organisatorische Fähigkeiten.
  • Zuverlässigkeit und ein sicheres, freundliches Auftreten runden Ihr Profil ab.
Unser Angebot für Sie
  • Freuen Sie sich auf einen hauseigenen Tarifvertrag mit 38,5 Stunden pro Woche bei einem kompetenten, bundesweiten Arbeitgeber.
  • Meistern Sie eine anspruchsvolle berufliche Herausforderung mit vielen sinnvollen Aufgaben.
  • Gewinnen Sie schnell Sicherheit durch eine strukturierte Einarbeitung von Anfang an.
  • Bleiben Sie durch mögliche Teilzeitvereinbarungen flexibel.
  • Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns besonders willkommen.
Was Sie sonst noch wissen sollten

Ihre Bewerbung erwarten wir gerne bis zum 26. Februar 2019.

Einsatzort(e)
Arbeitszeit
  • Vollzeit
  • Teilzeit
Eintrittsdatum
sofort

zunächst auf 2 Jahre befristet

Ihr Ansprechpartner
Frau Cathleen Biesen
Telefon030/6566150-0
Ihre Bewerbung

Nutzen Sie bevorzugt unsere Möglichkeit der Online-Bewerbung - alternativ bewerben Sie sich bitte schriftlich:

Postalische Bewerbungen
KfH-Nierenzentrum
Erwin-Bock-Str. 5
12559 Berlin
Bei uns ist der Patient Mensch und nicht nur Kostenfaktor. Ich setze mich dafür ein, dass Ärzte und Pflegekräfte das erlebbar machen können.
Online bewerben
QR-Code zu dieser Stellenanzeige

https://jobs.kfh.de/de/stellenangebot/mitarbeiter-in-der-verwaltung-mwd-berlin-583/0/
URL und QR-Code bitte immer testen!