Stories_BE2_16-9_Chr_Sto_sRGB.jpg

Nephrologe (m/w/d)

Einsatzort(e)
Arbeitszeit
  • Vollzeit
  • Teilzeit
Eintrittsdatum
01. Oktober 2020

Nicht irgendein Job.

Verantwortung übernehmen und medizinisches Know-how für den Patienten einsetzen.

In den nephrologischen und fachärztlichen Sprechstunden behandeln Sie Menschen mit chronischen internistischen Erkrankungen und leisten in Kooperation mit niedergelassenen Kollegen, Universitätskliniken, Krankenhäusern und Transplantationszentren einen wichtigen Beitrag zur nephrologischen Gesamtversorgung. Mit Ihrem medizinischen Wissen und Können verbessern Sie die Lebensqualität der uns anvertrauten Patienten.
  • Sie arbeiten gerne teamorientiert und interdisziplinär.
  • Sie sind hochmotiviert und fachlich versiert.
  • Sie nehmen sich Zeit für Ihre Patienten.
  • Sie verfügen über eine hohe menschlich-soziale Kompetenz.
  • Sie sind flexibel und engagiert.
  • Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung mit leistungsorientierten variablen Vergütungsanteilen.
  • Profitieren Sie von einem zusätzlichen Zuschuss zu Ihrer privaten Altersversorgung.
  • Nutzen Sie unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle für eine optimale Work-Life-Balance.
  • Gewinnen Sie einen attraktiven Arbeitsplatz mit interessanten, vielseitigen und eigenverantwortlichen Aufgaben.
  • Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns besonders willkommen.
  • Das Medizinische Versorgungszentrum Emmering / Dachau betreut zur Zeit rund 180 Dialysepatienten in der ambulanten und stationären Nephrologie.
  • Besonders zeichnet sich das Zentrum durch seine langjährige Erfahrung in der Transplantationsvorbereitung und -Nachsorge und durch die Durchführung der Peritonealdialyse und Hämodialyse aus.
  • Es bestehen enge Kooperationen mit den umliegenden Klinken in Fürstenfeldbruck und Dachau sowie weiteren Kliniken im Raum München und Augsburg.
  • Emmering und Dachau bieten mit Ihrer unmittelbaren Nähe zu München, dem Fünf Seen Land und den zahlreichen Naturerholungsgebieten einen hohen Lebenswert.

Arzt im KfH: Das erwartet Sie

Chronisch kranken Patienten Perspektiven aufzeigen, ohne ausschließlich auf die Wirtschaftlichkeit achten zu müssen – das ist meine Berufung.

 
Ihre Ansprechpartnerin
Ansprechpartner/in
Frau Christina Graichen FR strat. Personalm./-entwicklung Ärzte
Telefon06102/359-657
Ihre Bewerbung

Nutzen Sie bevorzugt unsere Möglichkeit der Online-Bewerbung - alternativ bewerben Sie sich bitte schriftlich.

Postalische Bewerbungen
KfH-Zentrale
Martin-Behaim-Straße 20
63263 Neu-Isenburg
QR-Code zu dieser Stellenanzeige

https://jobs.kfh.de/de/stellenangebot/nephrologe-mwd-emmering-1124/0/
URL und QR-Code bitte immer testen!