PSA_1920x600px_BE1_RaRGB.jpg

„Meine Lebensqualität steht hier im Mittelpunkt – neben der Dialyse kann ich sogar arbeiten gehen und mein Leben genießen.“

Nicht irgendein Job.

Mensch sein. Als Patient und Mitarbeiter beim Pionier in der Dialyseversorgung.

Im KfH arbeiten verschiedene Berufsgruppen Hand in Hand in einem bundesweiten Netzwerk tagtäglich zusammen, um den Patienten eine umfassende Versorgung bieten zu können. Die meisten unserer Mitarbeiter sind Pflegekräfte oder Ärzte, viele arbeiten in der Verwaltung, der Technik oder der Logistik, wieder andere sind im psychosozialen Dienst oder der Sozialberatung tätig. So unterschiedlich unsere Berufe auch sein mögen, eint uns doch eine gemeinsame Berufung: Wir setzen uns dafür ein, das Leben nierenkranker Patienten lebenswert zu machen.

Personalreferent (m/w/d) im strategischen Personalmanagement

Sinnstiftende Aufgaben
Unter Berücksichtigung unserer Gesamtstrategie erarbeiten Sie für unseren ärztlichen Bereich ein nachhaltiges Personalentwicklungskonzept und initiieren die Umsetzung von Personalbindungsstrategien. Neben der Unterstützung des HR-Teams bei operativen Aufgaben, entwickeln Sie das bestehende Vertragswesen zeitgemäß weiter. Zur Erfüllung dieser Aufgaben stehen Sie in stetigem und engem Kontakt mit den leitenden Ärzten unserer Nierenzentren und Medizinischen Versorgungszentren.
Darum passen Sie zu uns
  • Sie besitzen ein wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Personal bzw. Arbeitsrecht oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen bereits mehrere Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, vorzugsweise im Gesundheitswesen, sowie Erfahrungen mit Instrumenten zeitgemäßer Personalarbeit mit.
  • Sie zeichnen sich durch konzeptionelles und analytisches Denkvermögen gepaart mit einer hohen Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative und Selbständigkeit aus.
  • Ihr sicheres Auftreten wird durch eine hervorragende kommunikative Fähigkeit mit einem guten Maß an Durchsetzungsstärke und Verhandlungsgeschick abgerundet.
  • Sie bringen die Bereitschaft zur bedarfsgerechten Reisetätigkeit mit.
Unser Angebot für Sie
  • Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung mit variabler Komponente und profitieren Sie von umfangreichen Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge.
  • Eine anspruchsvolle und vielseitige Herausforderung mit dem Freiraum, Ihre eigenen Ideen und Erfahrungen einzubringen.
  • Unterstützung bei Ihrer fachlichen Weiterentwicklung.
  • Eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
  • Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns besonders willkommen.
Einsatzort(e)
Arbeitszeit
  • Vollzeit
Eintrittsdatum
sofort
Ihr Ansprechpartner
Frau Isabella Calabrese
FR Betriebl.Gesundheitsmanagem.& Personalmarketing
Telefon06102/359-327
Ihre Bewerbung

Nutzen Sie bevorzugt unsere Möglichkeit der Online-Bewerbung - alternativ bewerben Sie sich bitte schriftlich:

Postalische Bewerbungen
KfH Kuratorium für Dialyse und
Nierentransplantation e.V.
Martin-Behaim-Straße 20
63263 Neu-Isenburg
Bei uns ist der Patient Mensch und nicht nur Kostenfaktor. Ich setze mich dafür ein, dass Ärzte und Pflegekräfte das erlebbar machen können.
  Online bewerben