PSA_1920x600px_BE1_KuRGB.jpg

„Eure Verlässlichkeit und Fürsorge machen mein Leben bunter – damit das so bleibt, verwöhne ich gerne mit meiner Backkunst.“

Nicht irgendein Job.

Eine reibungslose Versorgung durch den Nierenspezialisten.

Im KfH arbeiten verschiedene Berufsgruppen Hand in Hand in einem bundesweiten Netzwerk tagtäglich zusammen, um den Patienten eine umfassende Versorgung bieten zu können. Die meisten unserer Mitarbeiter sind Pflegekräfte oder Ärzte, viele arbeiten in der Verwaltung, der Technik oder der Logistik, wieder andere sind im psychosozialen Dienst oder der Sozialberatung tätig. So unterschiedlich unsere Berufe auch sein mögen, eint uns doch eine gemeinsame Berufung: Wir setzen uns dafür ein, das Leben nierenkranker Patienten lebenswert zu machen.

Zentrumshilfe (m/w/d)

Sinnstiftende Aufgaben
Als Zentrumshilfe unterstützen Sie unser Team mit vielfältigen Tätigkeiten: Dazu gehören unter anderem die Bewirtung unserer Patienten, hauswirtschaftliche Aufgaben sowie die Reinigung des Behandlungsumfelds sowie diverse Lager- und Versorgungstätigkeiten.
Darum passen Sie zu uns
  • Sie verfügen bestenfalls über entsprechende Berufserfahrung.
  • Sie arbeiten patientenorientiert und begeistern mit Freundlichkeit und Empathie.
  • Sie haben gute Deutschkenntnisse.
Unser Angebot für Sie
  • Setzen Sie auf die soziale Absicherung durch einen kompetenten, bundesweiten Arbeitgeber.
  • Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns besonders willkommen.
Einsatzort(e)
Arbeitszeit
  • Vollzeit
  • Teilzeit
Eintrittsdatum
nach Vereinbarung
Ihr Ansprechpartner
Frau Synke Nowacki
Telefon089/307671-0
Ihre Bewerbung

Nutzen Sie bevorzugt unsere Möglichkeit der Online-Bewerbung - alternativ bewerben Sie sich bitte schriftlich:

Postalische Bewerbungen
KfH-Nierenzentrum

Streiflacher Straße 3
82110 Germering
Patienten versorgen und ihr Vertrauen über Jahre genießen – das treibt mich an und macht mich stolz.
 Online bewerben
QR-Code zu dieser Stellenanzeige

https://jobs.kfh.de/de/stellenangebot/zentrumshilfe-mwd-muenchen-669/0/
URL und QR-Code bitte immer testen!