Jobs im KfH: Verwaltungskraft im KfH

Verwaltungskräfte im KfH

Bei uns ist der Patient Mensch und nicht nur Kostenfaktor. Ich setze mich dafür ein, dass Ärzte und Pflegekräfte das erlebbar machen können.

Fachkräfte in der Verwaltung – Teil des KfH-Netzwerks

Seit Jahrzehnten bietet das KfH bundesweit eine flächendeckende Behandlung und Versorgung nierenkranker Patienten an. Das wäre ohne eine effektive Administration und Verwaltung gar nicht denkbar. Als Mitarbeiter in der KfH-Hauptverwaltung bzw. in der Verwaltung eines der 200 KfH-Zentren sind Ihre Aufgaben deshalb genauso wichtig wie die Betreuung unserer Patienten durch die KfH-Behandlungsteams.

Die Berufsbilder sind vielfältig, die Tätigkeiten abwechslungsreich – für Einsteiger genauso wie für Berufserfahrene. Allein in unserer Hauptverwaltung in Neu-Isenburg arbeiten Controller, Ingenieure, Einkäufer, Juristen, Architekten und weitere Experten aus den verschiedensten Berufsgruppen. 

Wo auch immer Sie uns mit Ihrer Expertise unterstützen: Verantwortungsbewusstes Arbeiten, Organisations- und Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Motivation sind genau die Stärken, mit denen Sie sich im KfH einbringen können.

Setzen Sie Ihre Expertise bei uns ein und freuen Sie sich auf:
  • interessante Aufgaben in spezialisierten Fachgebieten,
  • ein bundesweites Netzwerk bei einem zuverlässigen Arbeitgeber,
  • eine kollegiale Arbeitsatmosphäre,
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Struktur aber wenig Routine,
  • fachliche Weiterentwicklung, speziell auf Ihre Karriere zugeschnitten
  • sowie gute Sozialleistungen und weitere Vorteile wie u. a. eine zu 100% vom KfH finanzierten betrieblichen Altersversorgung.
Ihre Ansprechpartner

Allgemeine Informationen

Anne Laux
FR Betriebliches Gesundheitsmanagement und Personalmarketing

Telefon 06102/359-327
E-Mail bewerbung@kfh-dialyse.de