Hochqualifiziert in den Beruf mit dem dualen KfH-Studium 'Bachelor of Engineering'

Duales Studium im KfH – Bachelor of Engineering

Optimale Berufsaussichten mit dem Studiengang Medizintechnik

Der Zukunftsboom in der Medizintechnik reißt nicht ab. Die Schlüsseltechnologie gestaltet maßgeblich die Gesundheitsbranche und entwickelt sich in rasantem Tempo immer weiter. 

Werden Sie zum hochqualifizierten Mitgestalter und absolvieren Sie Ihr duales Studium zum Bachelor of Engineering (Studiengang Medizintechnik) beim größten nephrologischen Gesamtversorger Deutschlands. 

Während Sie an der Berufsakademie in Bautzen auf Ihre Herausforderungen als Bachelor of Engineering vorbereitet werden, wenden Sie Ihr theoretisch erlangtes Wissen praktisch in den regionalen Servicecentern des KfH an. Wir sind bereits seit mehr als 10 Jahren erfolgreicher Praxispartner der Berufsakademie Sachsen.

Immer mit dabei während des 3-jährigen Studiums: das gute Gefühl, chronisch nierenkranken Menschen essentiell zu helfen, indem Sie für die Bereitstellung und einwandfreie Funktion lebenswichtiger, medizinischer Geräte sorgen. 

Ihr duales Studium - Bachelor of Engineering

Das sind Sie:
  • Sie haben ein gutes bis sehr gutes (Fach-)Abitur.
  • Sie verfügen über solides mathematisches und physikalisches Grundwissen.
  • Sie begeistern sich für Technik und haben ein ausgeprägtes Interesse für technische Zusammenhänge.
  • Sie wollen einen Top-Start für eine aussichtsreiche Karriere hinlegen.
  • Sie sind hochmotiviert und gewissenhaft.
Das ist Ihr duales Studium zum Bachelor of Engineering:
  • Erlernen Sie technische und medizinische Grundlagen.
  • Eignen Sie sich umfangreiches Wissen zur medizinischen Elektrotechnik und zum praktischen Einsatz von Messmitteln an.
  • Blicken Sie über den Tellerrand und üben Sie sich im interdisziplinären Denken.
  • Lernen Sie, messtechnische und sicherheitstechnische Kontrollen an verschiedenen medizinischen Geräten durchzuführen.

Als Medizintechnikingenieur arbeiten Sie in einer Branche mit hohem Innovations- und Wachstumspotenzial.

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:
  • die Wartung und Reparatur von Dialysegeräten verschiedener Hersteller,
  • die Durchführung von Sicherheitskontrollen an Infusionsgeräten und Defibrillatoren,
  • die Betreuung der Betriebstechnik

Weitere Informationen zu diesem Studiengang finden Sie auch hier

Für Fragen und vor allem Antworten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner
Allgemeine Informationen

Stefanie Walter
SG Personalentwicklung

Telefon 06102/359-829
E-Mail ausbildung@kfh-dialyse.de