Trennbilder_Motiv 1_1920x600px.jpg

Bewerbung KfH: FAQ

Häufig gestellte Fragen zur Ihrer Bewerbung im KfH

Schicken Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per PDF-Datei an die E-Mail-Adresse, die in der entsprechenden Stellenanzeige angegeben ist. Wenn Sie alle Dokumente in eine zusammenhängende PDF-Datei packen, erleichtern Sie uns die Arbeit.

Selbstverständlich können Sie sich jederzeit initiativ bei uns bewerben. Bitte schicken Sie dazu Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an das jeweilige KfH-Zentrum oder an bewerbung@kfh-dialyse.de.

Ihre Bewerbungsunterlagen werden von uns gründlich gesichtet. Im Anschluss nehmen wir telefonisch oder per E-Mail mit Ihnen Kontakt auf.

Zugriff auf Ihre Bewerbungsunterlagen und Einsicht in Ihre persönlichen Dokumente haben ausschließlich die zuständigen Mitarbeiter aus dem Personalwesen und die Leitung des Bereichs oder des KfH-Zentrums, für den bzw. für das Sie sich entschieden haben.

Wir nehmen das Thema Datenschutz sehr ernst. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihre Bewerbung bei uns absolut vertraulich behandelt wird. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ja. Bitte lassen Sie uns einfach eine kurze E-Mail mit dem entsprechenden Hinweis zukommen. Wir löschen dann umgehend Ihre gesamten Bewerbungsunterlagen sowie Ihre Kontaktdaten.

Nein, Ihren persönlichen Ansprechpartner finden Sie in der jeweiligen Stellenanzeige.