eed9d3af-aa04-11ee-8e7f-024245634516

Referent*in Personalcontrolling in Voll- oder Teilzeit

Einsatzort(e)
Arbeitszeit
  • Vollzeit
  • Teilzeit

Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet, mit der Option zur Entfristung.
Besetzung in Voll- oder Teilzeit (mind. 20 Std./Woche).

Eintrittsdatum
nach Vereinbarung

Nicht irgendein Job.

Mensch sein. Als Patient und Mitarbeiter beim Pionier in der Dialyseversorgung.

  • Operative und strategische Unterstützung sowie Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Personalcontrollings
  • Koordination und Durchführung der Personalstellen- und Kostenplanung mit SAP/Personalkostenplanung (PKP)  
  • Prüfung und Abstimmung der jährlichen Budgets mit den Abteilungsleitungen Personal- und Finanzcontrolling
  • Durchführung der Erwartungsrechnung für den Personalbereich in Abstimmung mit der Abteilungsleitung
  • Erheben von Personalkennzahlen sowie die Weiterentwicklung von Kennzahlen für das Personalcontrolling z.B. in Form von Führungskennzahlen
  • Steuerung und Sicherstellung der mit dem elektronischen Personalbericht (BI-Tool HR) verbundenen Prozesse
  • Durchführung von ad hoc-Auswertungen
  • Erstellen und kommentieren des Personalberichts für die Geschäftsleitung in Zusammenarbeit mit der Abteilungsleitung
  • Regelmäßige Kommunikation mit den Fachbereichen und fachliche Unterstützung der Personalreferenten
  • Unterstützung, Vorbereitung, Durchführung und Betreuung von HR-Projektarbeiten
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich BWL mit Schwerpunkt Personal oder Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrung im Bereich Personalwesen und Controlling
  • Sie arbeiten selbständig, haben ein gutes Zahlenverständnis und mit Ihrer analytischen und strukturierten Denkweise sehen Sie Aufgaben lösungsorientiert entgegen
  •   Sie verfügen über gute Kenntnisse in SAP HCM sowie in MS Excel
  • Idealerweise sind Sie zusätzlich mit MS Power-BI und SAP ERP vertraut
  • Sie haben u. a. großes Intersse daran, dabei mitzuwirken, die vorhandenen IT-Anwendungen zu festigen und bedarfsorientiert weiter auszuprägen.
  • Sie sind eine kommunikative und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit, die sich gerne im Team einbringt
  • Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung plus Altersversorgung und profitieren Sie von umfangreichen Sozialleistungen
  • Unterstützung bei Ihrer fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Möglichkeit für Homeoffice in Absprache
  • Dienstrad
  • Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns besonders willkommen
Zusätzlich zu unserem hauseigenen Tarif stellen wir Ihnen hier viele weitere Vorteile einer Anstellung im KfH vor.

Verwaltung im KfH: Das erwartet Sie

Bei uns ist der Patient Mensch und nicht nur Kostenfaktor. Ich setze mich dafür ein, dass Ärzte und Pflegekräfte das erlebbar machen können.

 
Ihre Ansprechpartnerin
Ansprechpartner/in
Frau Rebecca Meinzer Personalreferentin
Telefon 06102 - 359 191
Ihre Bewerbung

Bitte nutzen Sie unsere Möglichkeit der Online-Bewerbung.

KfH-Logo Ukraine Informationen zur beruflichen Tätigkeit von ukrainischen Schutzsuchenden im KfH.
Інформація щодо професійної діяльності українських прохачів притулку в Опікунській раді з гемодіалізу на дому (KfH).

UA DE EN RU